Hier können Sie Kartons kaufen

Anrufen Symbol 02271/8378484

E-Mail Symbol info@papapack.de

Adresse Symbol Zum Frenser Feld 1,

      50127 Bergheim, Deutschland

Oder senden Sie uns eine EasyAnfrage für Ihre Maßanfertigung. Unser Angebot kommt bequem per Mail in Ihr Postfach.


Parisi-Patten Verpackungen: Ihr Großhandel für Kartons und Wabenpappe.

 Günstige Preise

 Persönliche Beratung

 Qualitäts-Sortiment

 Kartonagen nach Maß

Unsere Top-Produkte:

Paletten System Kartons Kategorie

Paletten System Kartons 395 x 293 x 390 mm

Zuschnitte aus Wabenpappe Kategorie

Wabenplatten Karton 1200 x 1600 x 40 mm

Karton Großhändler erklärt: Was bedeutet Großhandel?

Karton Großhändler kaufen Verpackungsmaterial direkt vom Hersteller in großen Mengen, und verkaufen es dann an die Einzelhändler, die ihre Produkte damit verpacken. 

Großhändler sorgen also dafür, dass die Waren vom Hersteller zum Einzelhändler kommen. Dabei kümmern sie sich nicht nur um den Transport, sondern auch um die Lagerung und liefern sie genau dann, wenn ihre Kunden sie brauchen. Das ist die klassische Rolle des Großhandels. 



Übrigens:

2021 haben die Großhandelsunternehmen in Deutschland etwa 1,39 Billionen Euro umgesetzt. Das ist mehr als in allen Jahren davor, und zeigt, dass es insgesamt aufwärts geht.

Wenn man auf die letzten 20 Jahre zurückblickt, sieht man, dass sich der Großhandel in Deutschland sehr gut entwickelt hat. 


Großhandel wuchs um 91,8 Prozent Quelle: www.statista.com

Und weil Kunden verstärkt online kaufen, helfen Großhändler auch den E-Commerce-Unternehmen und bieten sogar eigene Online-Shops an – der Online-Handel boomt, und der Großhandel ist mittendrin.

Und er ist nicht nur wichtig für die deutsche Industrie, sondern auch ein entscheidender Faktor, wenn es um den Export geht. Großhändler versorgen die Industrie mit allem was sie braucht, um Produkte ins Ausland zu verkaufen.

​Fazit:

Die deutsche Wirtschaft wächst kontinuierlich und die Leute kaufen wieder mehr. Sowohl für den täglichen Gebrauch als auch größere Anschaffungen. Davon profitiert der Großhandel, weil er die Produkte liefert.

Sicher, es gibt Herausforderungen, aber alles in allem sind wir optimistisch, und sehe den Großhandel als einen der Haupttreiber für das Wachstum der deutschen Wirtschaft in den nächsten Jahren.

Welches Verpackungesmaterial kann man im Karton Großhandel kaufen?

Jeder Karton Großhändler hat so seine eigene Art die Verpackungsmaterialien in Kategorien einzuteilen, aber wir arbeiten hauptsächlich mit vier großen Gruppen: Transport- und Lagerkartons, Versandkartons, Verkaufsverpackungen und Kartons nach Maß. 


Transport- und Lagerkarton sind meistens ganz normale Standardkartons

wie die FEFCO 0201 mit stoßenden Klappen. Auf solche Faltkartons haben wir uns spezialisiert, sie sind bestens für alle Anwendungsbereiche geeignet und günstig zu kaufen.

Und weil in großen Lagern und beim Transport meistens alles auf Europaletten passen muss, haben wir auch spezielle Paletten System Kartons im Angebot, die da genau draufpassen. System Kartons haben keinen Überstand und machen das Ganze einfacher zu handhaben. Sie lassen sich auch sicherer transportieren, ohne dass etwas kaputt geht. Außerdem lässt sich die Fracht viel einfacher planen, weil die Packstücke ja genauso groß sind wie die Paletten. Es gibt sie als kleine System Kartons, und als große Kartons, die eine ganze Palette ausfüllen. Diese Kartons nennt man dann einfach Palettenkartons oder auch Palettencontainer - die können Sie auch bei uns kaufen.


Unter Lager- und Transportkartons fallen aber auch Archivkartons 

Archivkartons sind perfekt, um Ihre wichtigen Dokumente und Unterlagen sicher aufzubewahren. Diese Kartons sind extra stark und schützen vor Staub und Schmutz, sodass alles, was wichtig ist, sicher und sauber bleibt.

Egal ob große A3-Dokumente oder A4, sogar für ganz besondere Anforderungen, wie ungewöhnliche Größen oder für den Transport, bieten sie spezielle Lösungen.

Archivkartons sind aus sehr festem Material gefertigt, damit sie lange halten und Ihre Dokumente optimal schützen. Die Kartons lassen sich stapeln. Das spart Platz und sorgt für Ordnung, egal ob im Büro, im Lager oder woanders, wo der Platz knapp ist.

Kurz gesagt, sie sind stabil, platzsparend und in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich, damit für jede Anforderung die passende Lösung dabei ist.


Umzugskartons sind auch typische Lager- und Transportkartons 

Sie sind extra stabil, leichter zu tragen und schützen den Inhalt richtig gut. Es gibt sogar spezielle Umzugskartons für empfindliche oder sehr schwere Gegenstände.

Die üblichen Umzugskartons sind etwa 610 x 300 x 320 mm groß und Sie können sie mit bis zu 40 kg beladen. 

Falls Sie sparen wollen, können sie sich auch nach gebrauchten umsehen, die sind meistens günstiger. 

Wir führen keine Umzugskartons in unserem Lagerprogramm, unsere Kunden sind ja Firmen, und brauchen sie eher nicht. Bei Bedarf können wir sie aber kurzfristig produzieren lassen.


Zum Schluss haben wir da noch die Gefahrengutkartons 

Gefahrgutkartons, sind spezielle Verpackungen, die dafür gemacht sind, gefährliche Güter sicher zu transportieren. Im Gegensatz zu normalen Kartons müssen diese Verpackungen strengen Tests und Prüfungen standhalten. Sie sind extra stark und sicher, damit keine gefährlichen Stoffe austreten können.

Jede Verpackung, die für Gefahrgüter verwendet wird, muss offiziell geprüft und zugelassen sein. Das bedeutet, der leere Karton durchläuft eine Reihe von Tests, um zu beweisen, dass er sicher genug ist, um gefährliche Materialien zu tragen. Nur Gefahrengutkartons, die diese Tests bestehen, bekommen die spezielle Kennzeichnung.


Versandkartons sind meistens auch Standartkartons

Versandkartons haben, wie der Name schon sagt, die richtige Größe zum Versenden. Sie sind stabil und trotzdem leicht, was das Ganze einfacher und günstiger macht. Mit Ihnen können Sie Ihre Produkte sicher und ohne großen Aufwand verschicken.

Natürlich können Sie bei uns Versandkartons kaufen, die in den passenden Größen angeboten werden, denn jedes Versandunternehmen, wie DHL / Post, Hermes, DPD, etc., hat seine eigenen Anforderungen.

Natürlich zählen auch Maxibriefkartons zu den Versandkartons, das sind die flachen Kartons, die überall kaufen können und die sich sehr gut zum Versenden von Dokumenten eignen.


Versandkartons gibt es aber auch mit Automatikböden 

Der Automatikboden ist super praktisch. Sie müssen den Faltkarton nur an den Seiten packen und zusammenschieben, und schon steht er. Das spart Ihnen eine Menge Zeit, weil Sie nichts kleben müssen, und Sie brauchen auch kein Klebeband mehr. Diese praktischen Kartons gibt's in vielen Größen und natürlich auch versandoptimiert. Und sie können bei entsprechendem Bedarf natürlich auch auf Maß gefertigt werden.


Aber auch Versandtaschen zählen zu den Versandkartons

Versandtaschen sind praktisch, wenn Sie flache Sachen wie Flyer, Werbegeschenke oder CDs verschicken wollen. Sie bekommen sie aus Papier oder Karton – und in jeder Größe.


Und dann gibt es noch die Stülpdeckelkartons

Stülpdeckelkartons sind Verpackungen, die aus einem Oberteil und einem Unterteil bestehen. Man nimmt den Deckel und stülpt ihn über den Boden, fertig. Das ist sehr einfach und Ihre Sachen sind sicher verpackt. Es gibt sie in allen möglichen Größen und Formen, und meistens sind sie aus Wellpappe.

Sie sind stark und flexibel, egal wie groß oder klein Ihr Produkt ist. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern schützen Ihre Produkte auch perfekt. Deswegen nimmt man sie gerne für teure Klamotten. Der Schuhkarton ist ein typisches Beispiel dafür.


Zum Thema Verkaufsverpackungen:

Verkaufsverpackungen sind oft Kartonschachteln, die mit Hochglanz-Designs bedruckt sind und die Sie dann so in den Geschäften kaufen können. Sie sind extra für die Präsentation im Geschäft gemacht, inklusive der speziellen Einlagen für die Produkte.

Wir bieten sie nicht an, weil wir uns auf Lager- und Transportkartons spezialisiert haben.

Übrigens zählen zu den Verkaufsverpackungen auch die Pizzakartons oder die Kuchen-Verpackungen, genau wie die Schuhkartons.


Es gibt natürlich noch eine Menge anderer Verpackungsmaterialien im Großhandel

Das war jetzt nur ein kurzer Einblick. Zum Beispiel haben wir auch Wabenpappe im Angebot. Das ist zwar kein Karton, aber es ist ein neues Verpackungsmaterial, das vielleicht noch nicht jeder auf dem Schirm hat, weil man es selten im Großhandel findet.


Bei Kartons nach Maß ist fast alles möglich 

Wir sind da ganz offen und freuen uns, wenn Firmen mit ihren eigenen Ideen zu uns kommen. Ein Highlight bei uns sind zum Beispiel die Konstruktiv-Kartons aus Wellpappe und Wabenkarton. Nehmen wir mal unsere Wabenecken: Die haben wir ursprünglich für einen Kunden als Maßanfertigung entwickelt. Weil das so super lief, haben wir beschlossen, sie auch online anzubieten. 

Aber auch normale Lager- oder Transportkartons können wir nach Maß anfertigen, auch in Kleinmengen oder mit speziellen Inlays. Jedes Produkt ist anders, deshalb beraten wir da auch persönlich, um zu sehen, was machbar ist und was nicht.


Können Karton Großhändler auch gleichzeitig Karton Hersteller sein?

Ja. Wir sind zum Beispiel nicht nur Großhändler sondern auch Hersteller von Kartons. Für unsere Kunden ist das praktisch, denn wenn sie mal spezielle Kartons brauchen, dann können sie sie auch bei uns kaufen. Sie kaufen die Kartons dann direkt vom Hersteller.

Nicht jeder macht das so; viele Großhändler verkaufen Kartonagen nur aus ihrem Lagerbestand.

Klar, dann können ihre Kunden spezielle Kartons bei anderen Anbietern nach Maß anfertigen lassen – aber bei uns muss das nicht sein. Wir passen uns Ihren Bedürfnissen an, und das zu einem fairen Preis.


Seit wann gibt es Karton Großhändler?

Karton Großhändler gibt es seit dem 19. Jahrhundert. Zuerst gab es den Papiergroßhandel, danach kamen die Großhändler für Kartonagen dazu. Die meisten davon waren Familienbetriebe so wie wir. Die damaligen Großhändler bauten enge und langfristige Beziehungen zu ihren Kunden auf. Wir halten an dieser Tradition fest und legen großen Wert darauf, unsere Kundenbeziehungen zu pflegen und die Unternehmen auf ihrem Weg zu unterstützen.


Wer darf im Kartonagen Großhandel einkaufen?

Im Kartonagen Großhandel dürfen einkaufen:

Selbstständige

Unternehmen

Vereine und Organisationen (Sportvereine, NGOs, usw.)

Öffentliche Einrichtungen (Schulen, Krankenhäuser, usw.) 

Und natürlich behördliche Einrichtungen wie zum Beispiel Ämter.


Darf der Großhandel an Privat verkaufen?

In Deutschland gibt es kein spezielles Gesetz, das besagt, was Großhandel und Einzelhandel genau sind. Die Richtlinien dazu sind über mehrere Gesetze verstreut, wie zum Beispiel im Handelsrecht, Gewerberecht und Steuerrecht. Wenn ein Großhändler auch direkt an Endverbraucher verkaufen möchte, dann kann er das ohne Weiteres machen, aber dann betreibt er ja Einzelhandel. Und dann ändern sich für den Verkauf an Endverbraucher natürlich auch die Gesetze. 

Großhandel bedeutet, dass man Produkte in großen Mengen an andere Geschäfte oder Firmen verkaufen, also an Leute, die die Produkte weiterverarbeiten, in großen Mengen verwenden oder selbst im Einzelhandel verkaufen. Der Einzelhandel hingegen verkauft direkt an den Kunden, also an dich und mich, wenn wir zum Beispiel in einem Laden einkaufen gehen.

Es gibt aber auch eine besondere Art von Großmärkten, wie zum Beispiel die Metro hier in Deutschland oder Costco in den USA, wo die Grenze ein bisschen verschwimmt. Hier können nämlich auch normale Leute wie du und ich einkaufen, aber meistens kauft man dort in größeren Mengen, so ähnlich wie im Großhandel.

Also: Ein Großhändler darf auch an Privat verkaufen, dann nennt man es aber Einzelhandel und er muss die entsprechenden Gesetze für den Handel mit Endverbrauchern beachten.


Wie funktioniert Karton Großhandel?

Wir Großhändler kaufen die Kartons von verschiedenen Herstellern, damit unsere Kunden alles, was sie brauchen, an einem Platz finden können. Wir sind praktisch die Mittelsmänner, die dafür sorgen, dass die Produkte von den Herstellern zu den Geschäften kommen. Wir arbeiten also B2B, Business-to-Business. 

Mit der Zeit hat sich unser Job verändert, besonders durch die Globalisierung. Es geht nicht mehr nur darum, Produkte zu lagern und dann an die großen Einkäufer weiterzugeben. Mittlerweile bieten Großhändler noch zusätzliche Dienstleistungen an, um den Unternehmen noch mehr zu helfen. So sind wir nicht nur Lieferanten, sondern auch Partner, die sie mit zusätzlichen Services unterstützen.


Wie kauft man beim Karton Großhandel ein?

Im Großhandel läuft es ein bisschen anders ab als beim normalen Einkaufen. Es geht ja nicht um zwei drei Kartons, sondern um spezielle Anforderungen und Mengen. Wir zeigen Ihnen hier mal am Beispiel unserer eigenen Auftragsabwicklung, wie es funktioniert: 

Zuerst stellen Sie eine Anfrage, persönlich oder über unsere Homepage. Darin sagen Sie uns, welche Produkte Sie benötigt, wie viel davon und unter welchen Bedingungen sie geliefert werden sollen. 

Dann erstellen wir Ihnen ein Angebot. Das beinhaltet den Preis, die Lieferkonditionen, Zahlungsbedingungen und so weiter.

Jetzt können Sie entscheiden, ob Sie unser Angebot zu den angegebenen Konditionen annehmen möchten.

Falls ja, dann geben Sie die Bestellung auf. Anschließend erhalten Sie dann noch eine Auftragsbestätigung von uns und wir senden Ihnen die Produkte innerhalb der angegebenen Lieferfrist zu.

Das war jetzt eine typische Auftragsabwicklung, wenn Sie Kartons bei uns kaufen. Vielleicht sieht dieser Prozess bei anderen Großhändlern etwas anders aus, doch die angegebenen Schritte: Anfrage, Angebot, Auftragserteilung und Auftragsbestätigung sind höchstwahrscheinlich überall gleich. 


Es gibt aber auch Außnahmen

Wenn es um Produkte geht, die in einem Katalog sind und feste Preise haben, kann man sie meistens direkt bestellen, ohne den ganzen Anfrage- und Angebotsweg zu gehen. 

Und natürlich bei Rahmenverträgen, wo schon im Voraus die Preise und Konditionen festgelegt wurden - da durchläuft man nur einmal am Anfang die Auftragsabwicklung. 


Noch ein paar Tipps, um Ihren Bestellprozess bei uns zu vereinfachen:

Im Internet kann es manchmal verwirrend sein, wenn es um Kartongrößen geht. Viele Leute suchen dort nach den Außenmaßen Ihres Wunschkartons, weshalb wir diese auch auf unseren Verkaufsseiten angeben müssen. Bei der Kartonherstellung und im Handel ist es aber eigentlich üblich, mit den Innenmaßen zu arbeiten. Das kann schon mal zum ein oder anderen Missverständnis führen. Deswegen: wenn Sie uns nach Kartons fragen, geben Sie bitten immer die Innenmaße an, oder, wenn Sie von Außenmaßen sprechen, machen Sie es deutlich.

Und noch etwas:

Kartons sind nicht immer millimetergenau, weil das Material, die Wellpappe, ein bisschen variieren kann. Sie sollten deshalb immer ein wenig Spielraum einplanen, wenn Sie einen Karton selbst planen. Und falls Sie uns die Außenmaße geben, denken Sie bitte daran, die Materialstärke dazuzurechnen. Wenn Sie die Toleranzen nicht beachten oder die Materialstärke nicht einplanen, passt am Ende das, was Sie verpacken möchten, nicht in den Karton. In unserem Angebot teilen wir Ihnen aber nochmal das entsprechende Innenmaß mit, sodass Sie prüfen können ob der Karton passt.


Woran erkenne ich gute Qualität bei Kartons aus dem Großhandel?

Es ist gar nicht so einfach, die Qualität von Kartons aus dem Großhandel selbst zu erkennen, man braucht schon etwas Erfahrung dafür. Zum Beispiel: Kraftliner-Papier ist beidseitig braun, während Testliner-Papier innen eher grau ist. Wenn man die Deckenpapiere ein bisschen von der Welle löst, kann man es sehen.

Man könnte auch das Gewicht pro Quadratmeter messen, um herauszufinden, wie schwer die Wellpappe ist. Eine durchschnittliche Qualität von 2.30 BC hat ca. 650 Gramm pro Quadratmeter, und eine noch bessere Qualität hat entsprechend mehr Gramm pro Quadratmeter. Wenn das Papier leichter ist, entspricht es nicht der Qualität, die normalerweise von der VDW, also dem Verband der Wellpappen-Industrie, vorgegeben wird. 

Es ist natürlich ein bisschen aufwendig, aber auf diese Art könnten Sie selbst die Qualität Ihrer Verpackungen überprüfen, wenn Sie Kartons im Großhandel kaufen.


Ist der Großhandel günstiger als der Einzelhandel?

Natürlich zahlen Sie im Großhandel weniger als im Einzelhandel. Das System ist ja so aufgebaut, dass es für alle funktioniert. Der Großhändler bekommt die Waren direkt vom Hersteller zu einem niedrigeren Preis, weil er sie in großen Mengen kauft. Dadurch bekommt er Mengenrabatte, und Sie können die Produkte dann zu günstigeren Preisen bei ihm kaufen.


Welche Vorteile hat es, Kartons im Großhandel zu kaufen?

Wenn Sie im Großhandel Kartons kaufen, sparen Sie nicht nur durch die Mengenrabatte - es gibt auch noch andere Vorteile. Zum Beispiel fallen die Versandkosten niedriger aus, wenn Sie Ihre Bestellungen bündeln.

Außerdem legen Großhändler großen Wert auf Qualität und achten darauf, dass ihre Produkte umweltfreundlich sind.

Sie finden eine große Auswahl.

Und sollten Sie mal etwas ganz Spezielles benötigen, bieten die meisten Großhändler auch Maßanfertigungen an. 

Kurz gesagt also: Der Großhandel sorgt dafür, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen, zu einem sehr guten Preis.

 

Warum Kartons bei Papapack kaufen?

Weil es sich für Sie lohnt.

Unser Ziel ist, dass Sie Zeit und Geld sparen. Zeit beim Einpacken Ihrer Ware - und Geld, weil Sie Ihre Produkte sicher verpacken und günstiger versenden können. 

Die Basis unserer Zusammenarbeit ist Vertrauen, und Sie können sich auf unsere, inzwischen 59 Jahre lange, Erfahrung verlassen. 

Wir bieten schnelle Lösungen und können auch speziell für Sie angefertigte Kartons nach Maß liefern, selbst in Kleinmengen. Dabei legen wir immer großen Wert auf den Einsatz von recycelbaren Materialien.

Uns ist wichtig, dass Sie ein gutes Gefühl haben, wenn es um die Lagerung und den Versand Ihrer Produkte geht.

Falls Sie noch Fragen haben, oder schon Ihre erste Bestellung bei uns aufgeben möchten, nehmen sie einfach kurz Kontakt zu uns auf.

Weißer Karton auf weißem Hintergrund Kartons von Papapack schützen Ihre Produkte und sind nachhaltig!

Wir sind nicht nur ein Karton Großhandel – bei uns können Sie auch Wabenpappe kaufen

Hersteller und Händler nehmen sie als Zwischenlage.

Als Polster ersetzt sie umweltschädliches Styropor.

Und in Form von Leichtpaletten wird sie immer beliebter, weil sie Gewicht spart und befreit ist von Import-Einschränkungen ...

Die Rede ist von Papierwabe.

Ihr geringes Gewicht und die enorme Stabilität sind ihre herausragenden Eigenschaften.

Deshalb wird sie immer beliebter!

Immer mehr Hersteller wollen Wabenpappe kaufen wegen ihrer sehr guten Ökobilanz.

Bei Papapack finden Sie Papierwabenplatten in vielen Größen und Ausführungen, und ab einer Bestellmenge von 100 m² liefern wir Ihr Wunschmaß frei Haus. 

Profitieren Sie von lukrativen Mengenrabatten und verbessern Sie ihre Ökobilanz.

Setzen Sie auf ein wegweisendes Produkt, dessen Anwendungsmöglichkeiten unbegrenzt sind und dessen Angebot wir ständig erweitern. 

Maßgefertigte Wabenpappe kaufen bei Papapack!

Wabenpappen in verschiedenen Stärken Bestellen Sie jetzt Wabenpappen in verschiedenen Stärken und Ausführungen!

Kartons nach Maß für Ihren persönlichen Bedarf

Warum lange suchen!? Mit nur wenigen Klicks erhalten Sie ein Angebot für Kartonagen in Ihrer Wunschgröße als Maßanfertigung. Füllen Sie einfach unser kurzes Formular aus, und schon erhalten Sie ein Angebot mit Kartons nach Ihren Maßen.

Verlassen Sie sich auf 50 Jahre Erfahrung im Kartonagen Großhandel.

Einfach anfragen, entspannen, und von Ihrer Maßanfertigung profitieren. So einfach kann Karton Großhandel sein!

Ihr Schlüssel zum nachhaltigen Karton-Wissen

Entdecken Sie in unserer Wissens-Rubrik die neuesten Karton-Trends im Großhandel sowie spannende Beiträge zu den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

In klaren Worten beleuchten wir neueste Entwicklungen und innovative Ansätze im Kartonagen Großhandel.

Unsere Beiträge zeigen, dass Verpackungen aus Well- und Wabenpappe nicht nur Ihre Produkte schützen, sondern auch einen Beitrag zur Förderung nachhaltiger Wertstoffe leisten können!


Kontakt


​Parisi-Patten Verpackungen

Zum Frenser Feld 1 (Halle 11.8)

50127 Bergheim

Deutschland

E-Mail: info@papapack.com

Tel.: 02271 8378484

Fax: 02271 8378485